Unsere MitarbeiterInnen

Was unsere MitarbeiterInnen über ihre Arbeit bei uns sagen

Hier kannst du lesen, was unsere MitarbeiterInnen über ihre Arbeit im s ServiceCenter sagen. Das sind Original-Zitate unserer KollegInnen – und darauf sind wir stolz.

Schmid Renate


Renate Schmid
Senior Agent Standard Services 

„Ich bin seit 2007 im s ServiceCenter und ich fühle mich nach wie vor sehr wohl hier. Meine Kollegen und Vorgesetzten sind sehr kollegial und integer, wir kommen einander wertschätzend entgegen. Ich mag diesen Job mit Kundenkontakt, da ich ein sehr kommunikativer Mensch bin und auch gerne Serviceleistungen für Kunden erbringe.

Das s ServiceCenter ist ein dynamisches und zukunftsorientiertes Unternehmen. Es bietet mir viele Vorteile und Goodies – wie z.B. flexible und frei wählbare Dienstzeiten, den ermäßigten Mittagstisch, einen Kulturbeitrag und viele weitere Annehmlichkeiten.“

Stefan Stabl


Stefan Stabl
Senior Agent Standard Services 

„Ich arbeite hier seit April 2011. Aktuell bin ich als Agent im Unternehmen tätig und für die Bereiche Notfallservice (Kartensperren / Einzüge, u.s.w.) und allgemeine Kundenanfragen (Kontoauskünfte / Terminvereinbarungen, u.s.w.) zuständig.

Eine große Wertschätzung muss ich all unseren Kollegen aussprechen, die immer sehr freundlich und hilfsbereit gegenüber anderen Kollegen sind. Ich selbst habe mich für das s ServiceCenter entschieden, weil ich immer ein sehr großes Interesse am Bankenbereich hatte und die Telefonie mir großen Spaß bereitet.“

Natascha Kaderits


Natascha Kaderits
Expert Agent s Kreditkartenservice

„Ich bin seit 2007 im s ServiceCenter. Ich telefonierte bis 2013 im Frontoffice, war Mentorin und half auch in anderen Services aus , bis ich vor ca. 3 Jahren in die Kreditkarten-Abteilung wechselte.

Ich mache den Job sehr gerne, er ist abwechslungsreich und man hat gute Möglichkeiten, sich im Unternehmen weiterzuentwickeln. Was mir sehr gut gefällt, ist unsere Firmenatmosphäre – man ist Teil einer großen Familie.“

Ristic Mihailo


Ristic Mihailo
Expert Agent netbanking/George

„Ich bin seit 2014 im s ServiceCenter als Angestellter beim technischen Support von netbanking/George tätig. Was mir an unserer Tätigkeit gefällt, ist das abwechslungsreiche Aufgabengebiet, welches mit viel Verantwortung verbunden ist. Das Lösen von Kundenanliegen bzw. Problemen bereitet mir viel Freude und das Arbeiten mit meinen hilfsbereiten Kollegen macht mir äußerst Spaß. 

Durch die Hilfe meiner Kollegen bzw. Vorgesetzten konnte ich mich in den vergangenen 2 Jahren und 7 Monaten in unserem Aufgabengebiet zum Experten entwickeln. Das Klima in unserer Abteilung ist ein sehr freundschaftliches und dadurch konnte ich auch auf privater Ebene Freundschaften schließen.

Ich bin froh, Teil einer erfolgreichen, kompetenten und freundschaftlichen Gruppe zu sein und schätze dadurch meine Rolle als Mitglied des s ServiceCenter sehr.“

Eliesa Vinca


Eliesa Bektesi
Agent Frontoffice

„Mich begeistert die Arbeit mit den Kollegen, die sehr hilfsbereit und engagiert sind. Hier fühlt man sich sehr willkommen und geschätzt als Mitarbeiterin.

Ich komme gerne her, weil man sich hier richtig wohlfühlt. Die Arbeit ist sehr vielfältig und wird nie langweilig.“

 

Bijanka Dunic


Bijanka Dunic
Senior Agent netbanking/George

„Ich bin seit 2014 im s ServiceCenter beschäftigt. Nach einer kurzen Zeit im Frontoffice bin ich in den Helpdesk gewechselt. Die tägliche Herausforderung, unseren Kunden kompetent und lösungsorientiert im Bereich netbanking/George behilflich zu sein, bereitet mir sehr große Freude.

Die Arbeit ist sehr verantwortungsvoll, abwechslungsreich und interessant. Am meisten schätze ich das gute Betriebsklima, sowie die Zusammenarbeit mit meinen Teamkollegen und Vorgesetzten. Wir unterstützen und motivieren uns gegenseitig bei der Bewältigung unserer Aufgaben.

Ein großes Dankeschön an meine Teamleitung, die mich dazu ermutigt hat seit kurzem als Mentorin zu fungieren, sowie an meine Kollegen. Ich bin froh euch zu haben.“

Starte deine Karriere bei uns Zu den Jobangeboten

Das könnte dich auch interessieren